Kreativer Kindertanz

(3 1/2 – 6 jährige Kinder)

 

Kreativer Kindertanz ist die phantasievolle und spielerische Einführung in den Tanzunterricht.Kinder haben Freude an Bewegung und Musik. Und wenn sie durch Bilder, Themen oder kleine Geschichten dabei noch unterstützt werden, verwandeln sie sich in zarte Schmetterlinge, springende Frühlingshäschen oder auch gefrorene Erdbeereiskugeln. Hinter den bildlichen Themen stehen tanztechnische, musikalische aber auch kreative und soziale Ziele. So sind neben der Einführung der Armpositionen und erste Vorübungen für Schritte und Bewegungen des klassischen Tanzes auch Improvisationen, Rhythmusübungen, Körperbewußtseins- aufgaben und tänzerische Bewegungsspiele Elemente des Kindertanzunterrichts. Kindertanz fördert u.a. die Musikalität, Beweglichkeit, Kreativität sowie die Selbständigkeit und erhöht das Bewußtsein für den eigenen Körper.Selbstverständlich wird besonders bei dieser Altersgruppe auf die anatomische Entwicklung geachtet und deshalb wird z.B. die Auswärtsdrehung der Beine ausschließlich als Vorübung und im Sitzen unterrichtet. Die Hüften werden somit langsam auf die Auswärtsdrehung vorbereitet, Fußgelenke und Kniegelenke bleiben bei diesen Übungen unbelastet.